Unser Umgang mit dem Unbegreiflichen.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat sich zur Aufgabe gemacht, das Bewusstsein für die Arbeit des Hospiz­vereins zu schärfen und die Öffentlichkeit über unsere Veranstaltungen und Programme zu informieren. Dabei gilt es insbesondere Berührungs­ängste mit den Themen Sterben, Tod und Trauer abzubauen.

Wir stehen gerne für Interviews, Presse­mitteilungen, Medien­anfragen sowie für Vorträge bei Interessens­verbänden oder in Schulen zur Verfügung.

Ansprechpartnerin: ⁣

Ingrid Kästlen
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail kaestlen@hospizteam-schwabach.de
Telefon 0177 3076896

Spenden für Hospizverein

Beim Osterbüchermarkt von Renate Seitz am 23. März 2024 im ORO-Einkaufscenter Schwabach kam insgesamt ein Betrag von 1.770 € für das Hospizteam Schwabach zusammen.
Koordinator Thomas Mrotzek nahm den Spendenscheck dankend entgegen.